Stöbern Sie durch unsere Angebote (96 Treffer)

Telmo Rodríguez Alicante »Al Muvedre« 2018 Rotw...
Beliebt
5,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Alicante wird vielleicht weniger mit Weinbau verknüpft, denn als touristische Attraktion geschätzt. Dabei verfügt die Region über eine wahre vinophile Schatzkammer an alten Rebanlagen, insbesondere der Sorte Monastrell. Diese alten Reben nutzt der Ausnahmewinzer Telmo Rodríguez, um ebenso günstige wie gute Weine zu keltern, dabei legt er größten Wert auf höchste Qualität und einen eigenständigen Charakter. Sein »Al Muvedre« hat sich schon zu einem Klassiker des Anbaugebietes gemausert, bietet er doch einen unvergleichlich saftigen Rotweingenuss mit seiner von Kirschen, roten Beeren und mediterranen Kräutern geprägten Aromatik, seiner guten Balance und dem pfeffrig-würzigen Nachhall. Ideal zu Tapas und kleinen mediterranen Köstlichkeiten.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Fuentespina 7 meses 2018 Rotwein Trocken
Empfehlung
11,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Wunderbar puristisch kommt dieser Rotwein aus der Ribera del Duero daher. Die Trauben stammen von über 50 Jahre alten Tempranillo-Reben und nach sorgfältiger Lese und Verarbeitung reifte der Wein über 7 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche. Das Bouquet hält Aromen reifer Beeren und Früchte parat, fein verwoben mit würzigen Aspekten mediterraner Kräuter. Am Gaumen ausgewogen, geradlinig und schön samtig.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Totem Wines »Ibizkus« 2016 Rotwein Trocken
Empfehlung
19,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Totem Wines ist seit 2010 die zweitgrößte Bodega der Balearen-Insel Ibiza. Mit viel Passion und der optimalen Verbindung von traditionellen Rebsorten und moderner Technik macht das Team um Laurent Frésard mit herrlich mediterranen Tropfen auf sich aufmerksam. Der Ibizkus ist ein 100%iger Monastrell, der zum Teil für 12 Monate in französischer Eiche reifte. Das Ergebnis ist ein granatroter Wein mit purpurnen Reflexen. Die Nase betört mit reifen, dunklen Beeren und balsamischen Anklängen, die an Lakritz erinnern. Am Gaumen sehr voll und fruchtig mit animierender Säure und guter Balance. Zu der üppigen Frucht gesellt sich hier feines Karamell und eine delikate Kräuterwürze! Wunderbar mediterran.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Luis Cañas »Hiru 3 Racimos« Reserva 2010 Rotwei...
Empfehlung
89,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Luis Cañas »Hiru 3 Racimos« hat sich schnell als Counterpart zu Rioja-Granden wie Contador, Aurus, El Pisón und Cirsión etabliert, erreicht er doch ähnlich hohen Weihen, bleibt aber deutlich unter den Preisen der Konkurrenten. Aus Reben steinalter Tempranillo-Rebstöcken vinifiziert und 18 Monate in Barriques ausgebaut, offenbart der Wein wunderschöne Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Blaubeerkonfitüre, rauchigen Noten und mediterranen Gewürzen. Auf der Zunge dichte, perfekt balancierte Tannine und eine atemberaubende Konzentration, die aber immer durch eine mineralische Frische unterbaut wird. Besonders schön ist das sinnliche, fast erotische Finale, das traumhaft lang und mit herrlicher Beerenfrucht verzaubert. Ein passender Wein zu edlen Wildgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Miquel Oliver »Mont Ferrutx« Crianza 2017 Rotwein
Topseller
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Elegante Crianza aus Callet, Fogoneu, Tempranillo und Manto Negro des durch und durch zuverlässigen Hauses Vinyes i Bodegues Miquel Oliver. 10 Monate reifte der Rotwein in 225-Liter-Barriques, geküfert aus amerikanischer Eiche. Mit seinem brillanten Rubinrot und dem Bouquet mit fruchtigen Beerenaromen, Vanille- und Zimtnoten weiß er einfach zu gefallen. Neben dem fruchtigen, vollmundigen Geschmack, verbunden mit sanften Tanninen, zeigt diese Crianza vor allem im Finale ihre exzellenten Charaktereigenschaften, die einen weit teureren Wein im Glas vermuten lassen. Eine mediterrane Schönheit!

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Pasión de Bobal Rosado 2019 Roséwein Trocken
Highlight
8,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die mediterrane Sorte Bobal weist gerade als Rosdao gekeltert besondere Qualitäten auf, zumal sich hier die Bobal-Spezialisten der Bodegas Sierra Norte dieses Themas angenommen haben und das Resultat ist einfach köstlich . Denn die Länge und der nuanciert fruchtige Ausdruck des Pasión de Bobal Rosado sind so einzigartig, dass er bei Rosé-Liebhabern sofort auf große Sympathie gestoßen ist. Hat man ihn im Glas, erfreut man sich bereits an der zart-himbeerroten Farbe und das expressive Bouquet roter Beeren, das zudem mit rosa Grapefruit und feinen floralen Nuancen aufwartet. Am Gaumen zeigt er sich wunderbar frisch und feinnervig, dennoch sehr präsent - einfach formuliert – der wohl einer der besten Rosados Südspaniens . Und nicht nur köstlich zu frischen Salaten!

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Casa Castillo »Las Gravas« 2018 Rotwein Trocken
Bestseller
24,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Casa Castillo ist eines der engagierten Häuser der Jumilla, die es geschafft haben, die fast in Vergessenheit versunkene Region zum Glänzen zu bringen. Und wenn es einen Wein gibt, der zu diesem Aufstieg einen entscheidenden Anteil beigetragen hat, dann ist es der Las Gravas. Weinfreunde, die ihn schon länger kennen, werden sich bestimmt noch an das ungläubige Staunen erinnern, dass dieser Wein mit seinen ersten Jahrgängen auslöste! In der Weinbranche ein Vorbild für ganz Spanien, das gezeigt hat, wie man mit überwiegend autochthonen Rebsorten, regionalem Charakter und modernem Wein-Know-how weit in die internationale Spitze vorstoßen kann – dazu passt natürlich auch die faszinierende Gleichmäßigkeit in puncto Qualität. 16 bis 20 Monate Reife in gebrauchten Barriques verleihen dem Wein den letzten Schliff. Im Glas zeigt er sich in einem dunklen Kirschrot mit brillanten violetten Reflexen. Im markanten Bouquet finden sich Blaubeeren, Kirschen und Pflaumen, Süßholz, Wacholder und schwarzer Pfeffer, Rosmarin und Thymian, dazu sortentypisch pflanzliche Aspekte, die an Baumrinde und ein mediterranes Gras (Espartogras) erinnern, untermalt von einer feinen mineralischen Note. Am Gaumen sehr vollmundig mit herrlich harmonischen Tanninen, fleischig, lebendig, vielförmig, animierend, tolles Gaumengefühl, dazu ein langer Nachhall. Ein erstklassiger Wein!

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Vallegarcía Hipperia 2017 Rotwein Trocken
Beliebt
26,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Bei Vallegarcía ist bei allem monetären Einsatz, allem modernen Weinbau-Know-how und Perfektionismus doch eine geradezu künstlerische Verspieltheit und hitzige Leidenschaft für den Wein spürbar. Und diese Melange aus, mit Verstand eingesetzter Technik und heißblütiger Passion führt dazu, dass die Weine, trotz ihrer mustergültigen Vinifizierung, jene Faszination auslösen, die wirklich große von perfekten Weinen unterscheidet. Und wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, wie gut hier im Herzen von Kastilien gearbeitet wird, dann ist er mit dem Hipperia eindrucksvoll erbracht. Denn diese klassische Bordeaux-Cuvée ist wahrlich eine berauschende Darbietung von faszinierender Größe , die ihren übermächtigen Vorbildern an der Gironde selbstbewusst die Stirn bietet. Fast schwarz rinnt dieser mächtige Stoff ins Glas. Das souveräne Bouquet ist prall gefüllt mit expressiver Frucht (Cassis, Brombeere, Schlehe), mediterraner Würze (Garrique, Salbei) und feinen Röstaromen (Kakao, Kaffee, Zedernholz) vom 12-monatigen Ausbau in Barriques. Am Gaumen mit einer stilprägenden Melange aus unbändiger Kraft und fast schon erotischen Sinnlichkeit. Der Nachhall mit mineralischer Frische. Das ist einmal mehr einer der besten Bordeaux-Cuvées, die außerhalb der Grande Nation erzeugt wird.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Son Prim »Esblanc« Chardonnay 2019 Weißwein Tro...
Empfehlung
11,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein, auf minimalen Rebflächen, herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt – zwischen Inca und Sencelles – im Herzen des mallorquinischen Weinbaus liegt. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés das Zepter und seine Weine sind so ehrlich wie Jaume selbst. Mit diesem Chardonnay zeigt er einmal mehr seine Liebe zum Detail. Im Glas leuchtet er in einem Strohgelb mit goldenen Reflexen. Im Bouquet trägt er die Noten reifen, gelben Steinobstes und frischer Kräuter. Am Gaumen mit angenehmer Frische, sehr schmackhaft, rund und gut strukturiert, mit schönem Finale. Passt gut zu zartem Geflügel und mediterranen Fischgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Bàrbara Forés Negre 2017 Rotwein Trocken
Highlight
10,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Terra Alta - Terra incognita? Wohl kein anderes Anbaugebiet Spaniens ist so wenig bekannt wie die D.O. Terra Alta im Südosten Kataloniens in der Provinz Taragona. Dabei hätte es sehr viel mehr Aufmerksamkeit verdient, hat es doch vorzügliche klimatische Bedingungen, mineralische Böden und Weinlagen die 400m ü.d.M. liegen. Unangefochtener Platzhirsch unter den Erzeugern ist zweifelsfrei Celler Bàrbara Forés, der mit einem sorgfältig vinifizierten Portfolio an Weinen, sich seit vielen Jahren eine kleine, aber treue Fangemeinde aufgebaut hat. Diesen charaktervollen Bàrbara Forés Negre, die stilvolle Cuvée aus Garnacha, Syrah und Cariñena, die Visitenkarte des sympathischen Weingutes sollten Sie unbedingt probieren. Dem Glase entströmen herrliche Aromen seiner mediterranen Herkunft: Lavendel, Veilchen, wildwachsende Kräuter, süße Kirschen und ein raffinierter Hauch schwarzer Trüffel. Am Gaumen mit cremiger Fülle, wunderbarer Textur und einer femininen Ausgewogenheit und Harmonie im Nachhall.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot